2015 China – das Reich der Mitte im Wandel

Seminarkurs am Gymnasium Trossingen mit vielen Besuchern und interessanten Themen.

Wie ist es um die Rolle der Frauen in China bestellt? Wie rot ist Chinas Kapitalismus? Welche Ursachen und Folgen hat Chinas rasante Urbanisierung? Mit diesen und vielen anderen interessanten Fragen befassten sich die Schüler des Gymnasiums Trossingen im Seminarkurs „China im Wandel“ unter Leitung von Peter Armbruster, Otto Schmidt und Johannes Schröder. Am Montag, 20.Juli präsentierten 12 Schüler unter großem öffentlichem Interesse ihre Ergebnisse.

Pressebericht weiterlesen

Besucherstatistik Heute 51 Woche 408 Monat 1877 Ingesamt 656822

 

Copyright © Gymnasium Trossingen 2019