2020 Radioprojekt Beethoven

Schüler des Gymnasiums Trossingen konzipieren Radiosendung anlässlich des 250.Geburtstages Beethovens

Radioprojekt

Beitrag von Robin Möß

Ludwig van Beethoven ins Jahr 2020 holen – das war die Idee des Musikkurses der Jahrgangsstufe 1 am Gymnasium Trossingen unter Leitung von Lehrerin Tanja Staudenmaier.
Im Rahmen eines Radio-Projektes des SWR wurden von den Schülern Dialoge zwischen Beethoven und Menschen von heute – Musikern wie auch die Politprominenz – verfasst. Diese konnten die Schüler unter fachkundiger Anleitung im SWR-Studio in Tübingen einsprechen.

Weiterlesen ...

Gymnasiasten werden Politikmentoren und debattieren im Rollenspiel

Politik-Mentoren-Ausbildung


Klimakrise: Wer gewinnt und wer verliert?

TROSSINGEN - Klima- und Umweltschutz: Das ist das Thema, für das sich 17 Trossinger Gymnasiasten nun starkmachen wollen. Über drei Tage wurden im Studienhaus Wiesneck neue Erfahrungen über das Zusammenspiel von Klimawandel und Politik gesammelt und darüber diskutiert. Mit diesem Wissen sollen die Schüler nun ein eigenes Projekt zum Thema etablieren, um es dann bei der Urkundenverleihung in Stuttgart zu präsentieren. Begleitet wurden die Schüler von Gemeinschaftskunde-Lehrer Daniel Getzberger.

Weiterlesen ...

Wie Blumen die Welt in Aufruhr versetzten – WTO-Planspiel 2019

Planspiel-2019

Ein perspektivischer Bericht von Mai Saito

Während die Mehrheit der Schüler ihren Vormittag des 15. Februars 2019 in den heimischen Schulräumen verbrachte, machte sich der Wirtschaftskurs auf den Weg zum Tuttlinger Otto-Hahn-Gymnasium. Zusammen mit dem Wirtschaftskurs des OHGs wurde unter der Leitung der Landeszentrale für politische Bildung ein Planspiel zur WTO veranstaltet. Und dort beginnt die Geschichte, bei der einfache Blumen den Welthandel in Entsetzen und Empörung brachten.

Weiterlesen ...

2018 Simulation POL&IS - ein Bericht

POL&IS

Der Atomkrieg beginnt und die Menschheit endet - ein Szenario, das sich wohl kaum eine Person wünscht, aber bei einer international konfliktgeladenen Situation durchaus denkbar ist. Wie es zu solch einer Situation real kommen kann, konnten die Schülerinnen und Schüler der Wirtschafts- und Gemeinschaftskunde-Neigungskurse sowie Interessierte nachspielen – und zwar in der POL&IS-Simulation der Jugendoffiziere, die vom 18. bis 20. April 2018 in Todtnau-Fahl stattfand.

Weiterlesen ...

Deutsche aus Russland - Geschichte und Gegenwart

Schulleiterin Mack mit Jakob Fischer und interessierten Schülern

Unterrichtsprojekt und Wanderausstellung am GT

Wie können „Russlanddeutsche“ in der Bundesrepublik integriert werden? Welche Geschichte haben sie und welche Erfahrungen bringen sie mit, wenn sie in Deutschland immigrieren? Um solche Fragen ging es an unserer Schule im Rahmen eines Gastprojektes, verbunden mit einer Wanderausstellung mit dem Thema „Deutsche aus Russland. Geschichte und Gegenwart“, das vom Bundesinnenministerium und vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge in Nürnberg gefördert wird.

Weiterlesen ...

Besucherstatistik Heute 64 Woche 320 Monat 1889 Ingesamt 675120

 

Copyright © Gymnasium Trossingen 2020

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie dieser Verwendung zu.