Neue Lehrer im Schuljahr 2017/2018

Neue Lehrer 2017

Zum neuen Schuljahr beginnen fünf neue Lehrerinnen und Lehrer ihre Lehrtätigkeit am Gymnasium Trossingen. „Wir haben das große Glück, aus dem Jahrgang der Referendare vier neue Kolleginnen und Kollegen begrüßen zu dürfen, zusätzlich gewinnen wir mit Frau Geiger eine sehr bewährte Kraft“, begrüßt Schulleiter Markus Eisele die Kolleginnen und Kollegen. Nachdem zum Ende des vergangenen Schuljahres verdiente Lehrer verabschiedet werden mussten, hat sich das Kollegium durch den Neuzuwachs stark verjüngt.

Simon Kienzle ist an der Schule bereits ein bekanntes Gesicht. Er hat im vergangenen Schuljahr am Gymnasium Trossingen sein zweites Staatsexamen mit den Fächern Englisch, Geographie und Sport abgeschlossen und freut sich, an seiner Wunsch-Schule bleiben zu können.

Carlotta Holst studierte Deutsch und Französisch in Freiburg mit anschließendem Referendariat am Leibniz-Gymnasium Rottweil. Als gebürtige Lübeckerin liebt sie die Ostsee und den Wind, außerdem zählt das Wandern zu ihren Hobbys.

Marlies Gauckler stammt aus Furtwangen. Nach dem Studium der Fächer Chemie und Englisch absolvierte sie ihr Referendariat am Thomas-Strittmatter-Gymnasium St. Georgen. Auch sie nimmt nun am GT ihre erste Lehrtätigkeit auf.

Daniel Getzberger war mit den Fächern Gemeinschaftskunde, Ethik und Philosophie Referendar am Gymnasium Engen. Er stammt aus Wangen im Allgäu, in seiner Freizeit wandert und reist er gerne.

Ulla Geiger kommt mit den Fächern Deutsch, Geschichte und Psychologie von Tuttlingen nach Trossingen. Während der letzten Jahre unterrichtete sie am dortigen Otto-Hahn-Gymnasium. Außerdem ist sie für das Regierungspräsidium Freiburg in der Schulentwicklung tätig und hält Fortbildungen im Fach Psychologie.

 

Daneben erteilen die Studienreferendarinnen Mareike Pfeuffer (Sport, Französisch) und Elisabeth Kropp (Biologie, Englisch), sowie der Studienreferendar Patrick Egge (Musik), die im Januar ihr Referendariat am Gymnasium Trossingen begonnen haben, innerhalb ihrer Ausbildung jetzt selbständigen Unterricht.

Der stellvertretende Schulleiter Peter Armbruster erklärt, dass dadurch der Pflichtbereich für die 580 Schülerinnen und Schüler abgedeckt und wieder einige AGs als Ergänzung angeboten werden können.

Somit ist auch in diesem Schuljahr die vollständige Unterrichtsversorgung gewährleistet.

 

Heute 309 Gestern 401 Woche 2414 Monat 7433 Ingesamt 789091

 

Copyright © Gymnasium Trossingen 2020

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie dieser Verwendung zu.